REGELN UND PFLICHTEN

Qualifikation von Spielern in Gruppen

Tennis

REGELN UND PFLICHTEN:

Allgemeines:

Die Tennisleague läuft von April bis November (in diesem Zeitraum haben Sie die Möglichkeit Punkte für die Endrunde zu sammeln)

Unsere Verpflichtungen sind:

  • Turnierorganisation
  • Zeitplan Erstellung
  • Informationsweitergabe an Mitglieder
  • Zur Verfügungstellung der Bälle
  • Erfrischungen und div. Stärkungen

Es gibt keine Mitgliedsverpflichtung ausser gute Laune und viel Spaß.



Zeit und Ort:

Die Turniere werden an bestimmten Tennis-Plätzen in Wien abgehalten, welche professionelle Oberflächen und zweckmäßige Ausstattungen besitzen.

Während des Sommers werden die Spiele im Freien stattfinden, in der kalten Jahreszeit in verschiedensten Tennishallen.



Format Liga

WTBL läuft von April bis November, in diesem Zeitraum besteht die Möglichkeit Punkte für die Endrunde im November zu sammeln

Punkteverteilung:

  • Gruppensieg: + 500 WBTL PUNKTE
  • Sieg + 300 WBTL PUNKTE
  • der Niederlage + 100 WBTL PUNKTE
  • Abwesenheit - 100 WBTL PUNKTE

Um an der Endrunde teilnehmen zu können, sind 1000 WBTL PUNKTE erforderlich.



Qualifikation von Spielern in Gruppen

Advanced (Gruppe A): Teilnehmer mit Erfahrung

Anforderungen: Der Spieler kann den Ball genau treffen und aufschlagen.

Umfasst alle Teilnehmer, die bisher in einem Club, einer Liga, Schule, Universität gespielt haben.

Freizeit (Gruppe B): Teilnehmer mit wenig Erfahrung

Anforderungen: Der Spieler hat Freude am Spiel und kann den Ball ohne viele Doppelfehler aufschlagen.



REGELN:

Es wird 2 Set auf 4 Spiele gespielt. Wenn es zu einem Unentschieden kommt 4-4, wird ein Tie-Break gespielt, der Erste der 7 Punkte erreicht, entscheidet das Spiel für sich.

In der Liga sind die Spieler in Gruppen unterteilt und spielt Jeder gegen Jeder. Die Gewinner der jeweiligen Gruppe spielen gegen einander um den Monatssieg.

Jedes gespielte Match hat Einfluss auf die WTBL Rang Liste.

Das finale Turnier wird nach dem Prinzip Cup-Turnier gespielt. Die Spieler werden paarweise aufgeteilt 1/32, 1/16, 1/8, ¼, ½ bis zum Finale.

Beim finalen Turnier werden 9 Spiele gespielt, beim Ergebnis 8-8, Tie-Break, der Spieler der als Erster 7 Punkte hat – gewinnt.

Teilnehmen an der Endrunde können nur Spieler die mehr als 1000 WBTL PUNKTE erreicht haben.



Spielpläne:

Spielpläne werden am Anfang der Woche allen Teilnehmern zur Verfügung gestellt.

Wir sind bemüht, Spieler gleichen Niveaus gegen einander antreten zu lassen. Sollte dies, aufgrund der Teilnehmerzahl nicht möglich sein, werden die Spieler aus der Gruppe A und der Gruppe B gemischt.

Sieben Tage vor dem nächsten Match erhält jeder Teilnehmer eine Erinnerung per SMS oder E-Mail.



Stornierung

Im Falle einer Stornierung,bitte um telefonische Bekanntgabe. Sollte die Stornierung am Tag des Spiels statt finden, zählt das Spiel als verloren. Der Teilnehmer verliert zusätzlich 100 WBTL PUNKTE.



Verspätung

Im Falle einer Verspätung,rufen Sie uns, damit wir Ihr Partner rechtzeitig informieren können.

Bei Verspätungen bis 20 Minuten, verliert der Spieler den ersten Teil des Spiels mit 3:0, bei Verspätungen über 40 Minuten, ist das Spiel verloren.



Nichterscheinen

Das Nichterscheinen ohne vorherige Bekanntgabe wird als Unprofessionalität gewertet. Wtbl informiert Sie rechtzeitig über den Zeitplan und die Bedingungen des Turniers, sodass Sie genug Zeit haben Ihren Spielplan zu organisieren. Wiederholtes Nicht-Erscheinen kann zur Aussetzung der Mitgliedschaft führen.



Die Teilnahme

Die Teilnahmegebühr für das Turnier beträgt 15€ pro Person.

Nur WBTL Mitglieder können an Turnieren teilnehmen.

Vor ihrem ersten Spiel erhält jeder Spieler ein Formular, und erklärt sich mit seiner Unterschrift, dass er mit allen Regeln und Bedingungen der WBTL einverstanden ist.